Kranführer ist ein attraktiver Beruf, der viel Verantwortung mit sich bringt. Die Risiken bei einer unsachgemäßen Bedienung sind enorm. Deshalb ist eine Unterweisung zwingend notwendig – jeder Kranführer hat eine Ausbildung mit theoretischer und praktischer Prüfung nachzuweisen hat. Ein Kranschein ist also Pflicht.

Voll bei der Sache waren die MONDI Mitarbeiter der Geschäftsstellen Wismar und Rostock bei unserer Inhouse Kranschulung mit Dipl.-Ing. Klaus Möller (Kranbeauftragter für die Werften in Mecklenburg Vorpommern). Inhalte des theoretischen Schulungsteils waren die Vermittlung rechtlicher und technischer Grundlagen. Der anschließende Praxistest fand anschließend selbstverständlich auf einer Werft statt. Alle Teilnehmer haben die theoretische und praktische Prüfung bestanden und sind damit berechtigt Krane zu führen, an denen Sie eingewiesen wurden.

Wir gratulieren allen herzlich und freuen uns auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit!

Kranführer in Rostock und Wismar gesucht: Krane faszinieren Sie? Sie wissen mit schweren Lasten umzugehen? Dann sollten wir uns kennenlernen!

Telefon

TELEFON

Rufen Sie uns an. Unsere Mitarbeiter
sind gern für Sie da.

 

E-Mail

E-MAIL

Schreiben Sie uns eine E-Mail.

 
XING
Facebook
RSS
 
kununu top company
igZ TÜV

MONDI CloppenburgMONDI NürnbergMONDI StralsundMONDI FreiburgMONDI OffenburgMONDI HeilbronnMONDI EsslingenMONDI Kirchheim u.T.MONDI UlmMONDI AugsburgMONDI MünchenMONDI BayreuthMONDI ZwickauMONDI GeraMONDI WernigerodeMONDI NeubrandenburgMONDI GreifswaldMONDI RostockMONDI WismarMONDI Hamburg

FAQ Arbeitnehmer