MONDI zählt zu den besten Personaldienstleistern Deutschlands

Die MONDI GmbH durfte die begehrte Auszeichnung bereits vier Mal entgegennehmen. 

Das Hamburger Institut Statista führte im Auftrag des Nachrichtenmagazin FOCUS eine unabhängige Datenerhebung durch – die Ergebnisse werden im Rahmen des FOCUS MAGAZINS BUSINESS veröffentlicht.

Zum Hintergrund: In der Spezial-Ausgabe des FOCUS BUSINESS ver­öf­fent­licht das Ma­ga­zin eine Über­sicht mit emp­feh­lens­wer­ten Zeitarbeitsunternehmen.

Mehr als 2400 Personalverantwortliche von Unternehmen und über 3100 Kandidaten nahmen an einer vom Hamburger Institut Statista durchgeführten Befragung teil.

Personalverantwortliche wurden befragt

MONDI überzeugte in den Kriterien Qualität der Kandidaten, Servicequalität, Vermittlungsgeschwindigkeit sowie Preis-Leistungs-Verhältnis. Wir freuen uns über die Auszeichnung zum Top Personaldienstleister 2018.

MONDI zählt zu den besten Personaldienstleistern Deutschlands

Die MONDI GmbH durfte die begehrte Auszeichnung bereits vier Mal entgegennehmen. 

Das Hamburger Institut Statista führte im Auftrag des Nachrichtenmagazin FOCUS eine unabhängige Datenerhebung durch – die Ergebnisse werden im Rahmen des FOCUS MAGAZINS BUSINESS veröffentlicht.

Zum Hintergrund: In der Spezial-Ausgabe des FOCUS BUSINESS ver­öf­fent­licht das Ma­ga­zin eine Über­sicht mit emp­feh­lens­wer­ten Zeitarbeitsunternehmen.

Mehr als 2400 Personalverantwortliche von Unternehmen und über 3100 Kandidaten nahmen an einer vom Hamburger Institut Statista durchgeführten Befragung teil.

Personalverantwortliche wurden befragt.

MONDI überzeugte in den Kriterien Qualität der Kandidaten, Servicequalität, Vermittlungsgeschwindigkeit sowie Preis-Leistungs-Verhältnis. Wir freuen uns über die Auszeichnung zum Top Personaldienstleister 2018.

MONDI DIE Personalagentur bekommt die „Top-Arbeitgeber“ Auszeichnung

„Top Job“ zeichnet die besten Arbeitgeber Deutschlands aus. 2011 gehört die MONDI GmbH zu den Besten.

Im Mai 2010 befragte die Universität St. Gallen knapp 200 Unternehmen bundesweit und untersuchte das Personalmanagement der Unternehmen.

Das Ergebnis: MONDI erhielt im Januar 2011 von Mentor Wolfgang Clement in Duisburg das Gütesiegel „Top-Arbeitgeber“.

Die MONDI GmbH stellt die Zufriedenheit ihrer Mitarbeiter und Kunden in den Mittelpunkt ihres Handelns. Das relativ junge Unternehmen wurde 2002 in Esslingen gegründet und legt besonders auf ethische Grundsätze großen Wert. 

Mitarbeiter werden nur für Aufgaben eingesetzt, die für die Person passend und zumutbar sind: „Jeder Auftrag wird genauestens geprüft; grenzwertige Einsätze werden generell nicht angenommen“, erklärt der MONDI-Geschäftsführer Dieter Baumann. Respektvoller Umgang im eigenen Unternehmen ist ihm sehr wichtig: Auch wenn es mal stressig wird, „die Freundlichkeit darf nicht verloren gehen.“

Damit das Unternehmen Mitarbeiter findet, die diese Philosophie teilen, hat es ein spezielles Instrument beim Recruiting umgesetzt. Neun verschiedene Kompetenzen werden bei den zukünftigen Mitarbeiter geprüft. Zu jeder erhält der Kandidat Entwicklungsvorschläge. So werden Stärken gezielt gefördert und Schwächen erkannt und kompensiert.

Während spezieller Seminare lernen die Beschäftigten beispielsweise Neues über Teamführung oder Verkaufsstrategien. „Wir erkennen Potenziale und gehen auf sie ein. Das stärkt und motiviert unsere Mitarbeiter“, so Baumann.

Prozent der Mitarbeiter

müssen sich mindestens an der Mitarbeiterbefragung beteiligen, die dem Gütesiegel „Top-Arbeitgeber“ zugrunde liegt.

Top-Arbeitgeber Personaldienstleister Mondi Esslingen

Top-Arbeitgeber Mondi

Telefon

TELEFON

Rufen Sie uns an. Unsere Mitarbeiter
sind gern für Sie da.

 

E-Mail

E-MAIL

Schreiben Sie uns eine E-Mail.

 
XING
Facebook
RSS
 
kununu top company
igZ TÜV

MONDI Stralsund MONDI Freiburg MONDI Offenburg MONDI Heilbronn MONDI Esslingen MONDI Kirchheim u.T. MONDI Ulm MONDI Augsburg MONDI München MONDI Bayreuth MONDI Zwickau MONDI Gera MONDI Wernigerode MONDI Neubrandenburg MONDI Greifswald MONDI Rostock MONDI Wismar MONDI Hamburg

FAQ Arbeitnehmer