Nach mehr als 12 Jahren im Dienste der MONDI GmbH wurde Reimund Standke Ende Januar in seinen wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Reimund Standke war ein besonderes geschätzter und zuverlässiger Kollege.

Den gebürtigen Thüringer hatte es 2004 ins badische Offenburg gezogen, wo er bei MONDI zunächst als Sanitär-Installateur und Helfer eine Beschäftigung fand. Bereits seit 2007 ist er als Vor-Monteur in einem Offenburger Unternehmen eingesetzt.

Reimund Standke zählt zu unseren treuesten Mitarbeitern. Ein Übernahmeangebot  seines Einsatzunternehmens hatte er abgelehnt, um MONDI-Mitarbeiter zu bleiben. Die Bedingungen seien einfach unschlagbar und die Kollegen immer freundlich, kollegial und gut erreichbar, begründet er seine Entscheidung für MONDI. Das freut uns natürlich sehr, denn zufriedene und langjährige Mitarbeiter sind unsere wichtigste Ressource!

Reimund Standke und MONDI-Personalmanager Oliver Lips bei der Verabschiedung. Foto: MONDI GmbH

v.l. Reimund Standke und Oliver Lips (MONDI) bei der Verabschiedung. Foto: MONDI GmbH

Auch jetzt mit 65, denkt Reimund Standke nicht ganz ans Aufhören. Eine Weile möchte er noch etwas arbeiten. Aber nur auf geringfügiger Basis, so dass genug Zeit für die Familie bleibt.

Wir sagen Danke und wünschen Ihm alles Gute für die Zukunft!

Telefon

TELEFON

Rufen Sie uns an. Unsere Mitarbeiter
sind gern für Sie da.

 

E-Mail

E-MAIL

Schreiben Sie uns eine E-Mail.

 
XING
Facebook
RSS
 
kununu top company
igZ TÜV

MONDI Freiburg MONDI Offenburg MONDI Heilbronn MONDI Esslingen MONDI Kirchheim u.T. MONDI Ulm MONDI Augsburg MONDI München MONDI Bayreuth MONDI Zwickau MONDI Gera MONDI Wernigerode MONDI Neubrandenburg MONDI Greifswald MONDI Rostock MONDI Wismar MONDI Hamburg
FAQ Arbeitnehmer